Präha Langen Institut
Emanuel-Leutze-Str. 8
40547 Düsseldorf
Tel.: 02 11 / 52 02 45 54
Fax: 02 11 / 52 02 45 11
E-Mail: langen-institut@praeha.de
Haben Sie Fragen?

Düsseldorf
02 11 / 52 02 45 54

Termine
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
 

Wir machen dich fit für deinen Traumjob!

 

Das heute in Düsseldorf ansässige Langen Institut bietet seit 1980 Fortbildungen und seit 1983 Ausbildungen in "Dance Alive" (heilpädagogischer Tanz) und Tanz- und Ausdruckstherapie an. 

Die ressourcen- und kreativitätsorientierte Grundstufe "Dance Alive" und die klinisch orientierte Aufbaustufe "Tanz- und Ausdruckstherapie" dauern jeweils 2 Jahre. 

Grundlage der Ausbildung am Langen Institut ist die Tanzkunst als primäres Medium der Therapie. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Bewegungsanalyse nach Laban und Kestenberg sowie verschiedenen künstlerischen Gestaltungsprozessen. Wir vertreten einen schulenübergreifenden Bezug zur Psychotherapie mit Schwerpunkten auf die im Gesundheitswesen zentralen, psychodynamischen und verhaltenstherapeutischen Konzepte. Methoden und Theorien der Tanztherapie werden auf dem Hintergrund aktueller Forschungsergebnisse, z.B. zur Bindungstheorie und zu Embodimenttheorien begründet und durch eigenes Erleben vermittelt. Nach dem Motto "klinisches Wissen durch Kliniker vermittelt" werden relevante Techniken in der Tanztherapie unterrichtet. Das bezieht sich genauso auf die Vermittlung des theoretischen Wissens über Störungsbilder, Diagnostik und Dokumentation. Unser Team von Dozenten hat langjährige praktische Erfahrung mit diversen Klientengruppen und Settings. Der Ausbildungsprozess am Langen Institut fördert die persönliche Kompetenz der AbsolventInnen in Bezug auf ihre Beziehungsfähigkeit, ihr eigenes Bewegungsrepertoire, ihre Reflexionsfähigkeit, das berufspolitische Selbstbewusstsein und die Entwicklung eines eigenen individuellen therapeutischen Profils.

 

Dance Alive Specialist / Heiltanzpädagoge
Tanz- und Ausdruckstherapeut